Trauerseminar

Jeder Tag ist der Anfang des Lebens. Jedes Leben der Anfang der Ewigkeit. — R.M. Rilke

Wochenendseminar: Freitag 16-20 Uhr, Samstag 9-17 Uhr, Sonntag 10-12.30, max Teilnehmerzahl 8, Kosten 170 Euro pPerson, incl. Tee/Kaffee, Snacks

Wege durch die Trauer sind Wege durch den Schmerz und zurück in das Leben. Wer um einen geliebten Menschen trauert, fühlt sich oft in dieser Trauer alleingelassen und traut sich nicht, seine Trauer zuzulassen.  An einem Wochende wollen wir uns gemeinsam auf unsere eigene Trauer einlassen und im Austausch mit anderen Trauernden heilsame Prozesse anstoßen, die uns zurück in einen positiv gestimmten Alltag leiten werden. 

Im empathischen Austausch miteinander , durch Rituale und angeleitete Übungen verbringen wir ein gemeinsames Wochenende, das am Sonntag mit einer kleinen Zeremonie abgeschlossen wird. Dieses Trauerseminar ist überkonfessionell, aber Sie sind herzlich eingeladen, Ihre persönlichen religiösen Aspekte mit anklingen zu lassen. 

Bitte beachten Sie, dass dieses Trauerseminar NICHT für verwaiste Eltern ist.

Termin 11. bis 13. November 2022

Nähere Informationen zum genauen Ablauf des Wochenendes erhalten Sie nach Ihrer verbindlichen Anmeldung. 

Hier anmelden